Erste Hilfe an Säugling und Kind

Dieses Angebot ist kostenpflichtig.

Für: Eltern, Großeltern, Tageseltern und alle, die mit Kindern zu tun haben

Ihr Kind fällt vom Klettergerüst – ist bewusstlos, es verschluckt sich – droht zu ersticken,
bekommt in der Nacht einen Pseudokruppanfall. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie
richtig und schnell reagieren, nimmt Ihnen die Angst, etwas falsch zu machen. Themen:
Notruf, Stürze/Schädelhirntrauma, stumpfe Bauchverletzungen, Platz- u. Schnittwunden,
Verbrennungen/Verbrühungen, Fieberkrampf/Krampfanfälle, Knochenbrüche, Einatmen
von Fremdkörpern, Pseudokrupp, Bewusstlosigkeit und stabile Seitenlage, Vergiftungen,
Herz-Lungen-Wiederbelebung, Hausapotheke. Wenn vorhanden, bitte abgelaufene Erste
Hilfe Kästen mitbringen. Es wird an Säuglings- und Kleinkindpuppen geübt. Während der
Coronapandemie entfallen allerdings die Beatmungsübungen.

Weiter Kursinformationen und Termine finden Sie unter www.kreuznacherdiakonie.de

Adresse

Rheingrafenstraße 21, Bad Kreuznach, Deutschland

Kontakt

Sandra Völker-Nauth, Gesundheits- und Kinderkrankenschwester

0177 8843440

www.kindergesundheit-rhein-nahe.de

Website öffnen

Karte

erstellt von Elternschule | Letzte Änderung: 6. Oktober 2021

 
Scroll to Top