Volkshochschule Bad Kreuznach

Kurzbeschreibung

Die Volkshochschule Bad Kreuznach wurde nach einem Beschluss der Stadtrates am 24. Januar 1959 offiziell eröffnet. Sie ist eine öffentliche Einrichtung und nach dem rheinland-pfälzischen Weiterbildungsgesetz staatlich anerkannt. Außerdem ist sie Mitglied im Verband der Volkshochschulen Rheinland-Pfalz.

Weiterbildung dient der Verwirklichung des Rechts auf Bildung. Wir sind als Einrichtung der Stadt Bad Kreuznach Anbieter organisierten, lebenslangen Lernens in den gleichrangigen und gleichwertigen Bereichen der allgemeinen, politischen und beruflichen Weiterbildung. Weiterhin bieten wir eine Begegnungsstätte für Kunst, Kultur und soziales Miteinander. Wir ermöglichen Lernen in jeder Lebensphase und die Entwicklung persönlicher, sozialer und fachlicher Kompetenzen, die zur selbst bestimmten Teilhabe am beruflichen und gesellschaftlichen Leben befähigen.

Adresse

Wilhelmstraße 7-11, Bad Kreuznach, Deutschland

Kontakt

Tanja Cremer

0671/800-766

0671/800-763

vhs@bad-kreuznach.de

Website öffnen

Karte


Angebot hinzufügen

erstellt von VolkshochschuleKH | Letzte Änderung: 8. August 2022

 
Scroll to Top